Posts tagged ‘Australien’

22. Dezember 2011

Danger 5, oder: Wie ich meine Liebe zum Trash entdeckte

Stellt euch vor es ist 1960. Hitler ist nicht tot und versucht noch immer die Weltherrschaft an sich zu reißen. Um dies zu verhindern wurden von den Alliierten 5 Spione darauf angesetzt ihn zu töten: Jackson aus den USA, Tucker aus Australien, Ilsa aus Russland (die immer russisch spricht, von den anderen aber komischer Weise problemlos verstanden wird), Clair aus Großbritannien und (originaler Wortlaut der offiziellen Seite!) Pierre aus (!)Europa(!). m)

Die „Spezialeffekte“ sind dabei in einer niedlichen Miniaturwelt gedreht worden und auch die Schauspieler und Dialoge sind (auf den ersten Blick) so schön schlecht, dass man meinen könnte die Serie käme direkt aus den 70ern und man könne sie gleich wieder vergessen. Diese „Schlechtheit“ (in Ermangelung eines besseren Wortes) ist dabei aber so herrlich ironisch, dass man plötzlich eine wundervolle Trash-Comedy vor sich hat.

Was mich sehr überrascht hat, sind die Dialoge der Deutschen. Diese sind komplett in einwandfreiem Deutsch – im Gegensatz zu den „deutschen“ Dialogen in manchen „high-class“-Produktionen.

Hier der Trailer dazu:

Die erste Folge kann man sich auch schon auf Youtube ansehen:

Weitere Folgen gibt es ab Februar auf SBS Australia – und hoffentlich auch sehr bald bei uns!

An dieser Stelle einen besonderen Dank an DeepGroove, der mich auf diese Serie aufmerksam gemacht hat.

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: