Tag 2 – Schluss mit planlos!

Diese Euphorie, die viele nach nem Lauf haben, die kam heute schon viel früher. Schon während des Laufs überkam mich ein Glücksgefühl. Und das war auch bitter nötig.

Denn heute hatte ich nicht so viel Glück mit dem Wetter wie gestern. Nach etwa 10 Minuten setzte mehr oder weniger leichter Regen ein. Aber egal, ich will einfach nicht abbrechen. Außerdem war ich ja sowieso schon fast an dem Punkt, an dem ich umdrehen müsste.

image

Der Ablauf heute: 10 Minuten laufen, 10 mal abwechselnd 15 Sekunden leichtes Rennen und 1 Minute gehen (das hätte ich fast ewig machen können) und zum Schluss noch einmal 10 Minuten freies Laufen.

Die letzten 10 Minuten gehe ich wohl etwas zu langsam an, was aber gut passt, da ich nach Ablauf der Übung noch etwas mehr als 200m zum Auto habe. Die renne ich dann einfach.

image

Am Ende habe ich in insgesamt 39:12 Minuten 5,69km zurückgelegt.

Fazit Tag 2: Meine Laufschuhe sind Müll. Die Struktur der Sohle bohrt sich in meine linke Ferse. Für morgen muss ich mir was einfallen lassen.

Außerdem war ich diesmal besser vorbereitet: Die Strecke ist super, die Playlist war gut vorbereitet und die Ohrstecker mit Bügeln sind zwar nicht gerade der Hit, erfüllen aber ihren Zweck.

Und: Leichter Regen kann auch ganz angenehm sein. ;-)

image

Zur Übersicht: https://www.zombiesrungame.com/c2h5oh/5k/1989171/

[Tag 1 – Lauf Forrest, lauf!]

Advertisements

5 Trackbacks to “Tag 2 – Schluss mit planlos!”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: