Archive for November, 2011

18. November 2011

Bahnhof bei Nacht

„Bei Nacht sind alle Katzen grau“ – oder alle Bahnhöfe schön. Selbst der Brilon-Walder Bahnhof.

Creative Commons Lizenzvertrag

Alle Bilder stehen unter einer Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.

Advertisements
Schlagwörter: , , , , ,
16. November 2011

A Creeper’s protecting my house!

Creative Commons Lizenzvertrag

Dieser Creeper steht unter einer Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.

Schlagwörter: , , , , ,
15. November 2011

Trockener Edersee

Alle Bilder bei Picasa.

Creative Commons Lizenzvertrag

Alle Bilder stehen unter einer Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.

13. November 2011

Minecraft-Kuchen

Wenn der Bruder genau so nerdy ist wie man selbst, dann kommt man schon mal auf die Idee ihm zum Geburtstag einen Minecraft-Kuchen zu backen. ;)

Creative Commons Lizenzvertrag

Alle Bilder stehen unter einer Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.

Schlagwörter: , ,
12. November 2011

Brilon bei Nacht (Teil 1)

Freitag Abend hat mich einfach die Lust gepackt. Also die Kamera eingepackt, Stativ dazu und raus an den Rand der Stadt.

Teil 2 ist schon in Planung, ein paar Orte hab ich schon gesehen, da war aber noch zu viel Verkehr.

Creative Commons Lizenzvertrag

Alle Bilder stehen unter einer Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.

Schlagwörter: , , , , , , ,
11. November 2011

Menschenhassertag

Ja, ich hasse Menschen. Ok, hassen ist vielleicht zu hart ausgedrückt. Ich vertraue ihnen nicht. Oder nur selten.

Die meisten sind mir sehr suspekt, tun komische Dinge aus komischen Gründen mit noch komischeren Leuten.

Ich selber gehöre dazu, weiß also, wovon ich rede.

Man darf mich daher auch nicht falsch verstehen, ich hasse nur die wenigsten davon persönlich. Ich hasse vielmehr Menschen an sich.

Heute war wieder so ein Tag, an dem ich eigentlich alle sogar persönlich hasste. Vor allem mich selber, weil ich ohne Grund gehasst habe.

Wenn man mir aber auch morgens um 6 Uhr schon einen Auszubildenden an die Seite stellt, der voller Tatendrang steckt, mir Löcher in den Bauch fragt und auch noch gute Laune hat – wie gesagt, es war 6 Uhr morgens, eine Zeit, in der niemand gute Laune zu haben hat, es sei denn, man ist noch auf der Party, die den Abend zuvor angefangen hat – muss man einfach davon ausgehen, dass ich in einem solchen Moment, in dem ich doch nur die Maschine ans Laufen kriegen will, alle Menschen ganz besonders hasse.

Zum Glück hab ich jetzt erstmal eine Woche Urlaub und kann die Welt von meinem eigenen Sofa aus hassen.

Schlagwörter: , ,
9. November 2011

Hilfe gesucht: Twitter und Facebook verbinden

Update: Dank DeepGroove (der auch ein tolles Webradio betreibt) weiß ich nun, dass TweetDeck auch Seiten beherrscht. Ich musste nur meinen Facebook-Account erst aus TweetDeck löschen, damit alle Seiten angezeigt wurden.
Vielen Dank für die rasche Hilfe!

 

Heute habe ich mal keinen Bericht, keine Fotos und keine Rezepte für euch, heute brauche ich euch mal.

Folgendes habe ich vor:

Ich möchte eine meiner Facebook-Seiten mit einem Twitter-Account verbinden. Dieser ist extra dafür angelegt, es müssen außer @-Replies keine Tweets gefiltert werden. Außer diesen sollen also alle Tweets an Facebook und alle Statusmeldungen, Logins, Foto-Uploads, Veranstaltungen etc. an Twitter geschickt werden.

Klingt doch eigentlich nicht so schwer. Den Facebook-zu-Twitter-Teil habe ich auch schon geschafft, das geht ganz einfach in den Einstellungen der Seite.

Nun kommt die andere Richtung. Ich habe verschiedene Facebook-Apps ausprobiert, unter anderem auch Selective Tweets. Dabei muss man nur ein #FB an den Tweet hängen und schon wird er auch auf der Seite veröffentlicht. (Wenn man es denn richtig eingestellt hat ;) )

Funktionierte so weit auch ganz gut, allerdings wurden dabei die Tweets auf Twitter „gedoppelt“, kamen also direkt von Facebook zurück und waren nun doppelt im Twitter-Profil vorhanden.

Nach einiger Suche habe ich mehrmals gelesen, dass man diese Verbindung auch einfach in den Einstellungen bei Twitter einrichten kann. Einfach. Hrmpf.

Bei allen, die diese Verbindung vorgeschlagen haben, konnte man nämlich auch die entsprechende Seite auswählen. Bei mir nicht. -.-

Ein anderer Ausweg wäre auch eine Software wie TweetDeck oä., aber bei TweetDeck kann ich (so weit ich weiß) keine Page-Accounts hinzufügen. Sollte also jemand eine Alternative dazu haben (die ich auch via Android nutzen kann!), möge er/sie sich melden.

Oder vielleicht habt ihr ja einen anderen funktionierenden Weg gefunden.

BITTE, helft mir! Ich komme einfach nicht weiter!

%d Bloggern gefällt das: