Kohlsuppendiät – Tag 5, Mittag

Ich merke langsam, dass mir die Diät auf die Stimmung schlägt. Einfach mal essen zu können was und wann man will ist doch wesentlich befriedigender. Aber da muss ich halt durch.

Gestern Abend bin ich zum Beispiel einfach mal früher schlafen gegangen, weil ich überall nur noch Pizza und andere super leckere Sachen gesehen habe und sich dabei meine Laune nicht wirklich gebessert hat. Hatte aber auch den Vorteil, dass ich mal wieder pünktlich zur Formel 1 wach war. :)

Zwischendurch bin ich durch die Wohnung gegeistert und habe nach was leckerem gesucht, was ich essen könnte. Bin dann aber doch stark geblieben und habe nicht gesündigt.

Der Plan für heute gefällt mir schon wieder wesentlich besser:

5. Tag

300 – 360 g Rindfleisch (Fisch, Hähnchen) essen.
Tagsüber 6 frische Tomaten verspeisen.
6 – 8 Gläser Wasser trinken, um die Harnsäure aus dem Körper zu waschen.
Mindestens einmal am Tag die Suppe essen.

Endlich mal wieder Fleisch! Ich habe mir schon 2 wunderbare Stücke Kalbsschnitzel gekauft, die ich gleich mit besonders großer Freude genießen werde.

Dummerweise habe ich keine Tomaten hier, da muss ich mir noch was einfallen lassen. Vielleicht hat mein Lieblings-Pizzalieferant einen entsprechenden Salat im Angebot. Schließlich habe ich hier noch einen Gutschein über 8,95€. Den habe ich natürlich passend zur Diät bekommen. Und auch Smiley’s hat mir pünktlich zum ersten Tag ein paar Gutscheine geschickt. Schweine!

Ich habe also nicht nur einen inneren Schweinehund, ich werde auch von außen angeklefft.

6-8 Gläser Wasser? Darf ich auch mehr trinken? Mache ich einfach!

Aktueller Stand:

81.8kg, 29.3% Fett

81.8kg, 29.3% Fett

Den Salat habe ich mir gerade bestellt. Hab mir einen selber zusammengestellt: Eisbergsalat, Balsamico-Dressing, 6x Tomaten. :) Bin auf das Gesicht des Boten gespannt. :D War aber schwer nicht wenigstens ein Pizzabrot dazu zu bestellen.

Advertisements
Schlagwörter: , ,

2 Kommentare to “Kohlsuppendiät – Tag 5, Mittag”

  1. Mensch, Diät ist ja ok aber wieso denn ausgerechnet Kohlsuppendiät? Ist doch auch nicht gesund… Sport und gesündere Ernährung bringen dem Körper mehr ;)

  2. Das hört sich überhaupt nicht gesund an. Schau dir mal einen normalen Ernährungsplan an und halte dich daran: http://www.frischediaet.de/Unsere_Beispieltute.html/

    dort gibt einen kostenlosen Plan im pdf format!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: