Leck den Winter am Arsch!

Als geborener Sauerländer sollte ich ja eigentlich quasi imun gegen Kälte sein. Eigentlich. Leider scheint es in meinem Kopf einen kleinen – durch Sauerländer Winter geprägten – Hirnschaden zu geben. Irgendetwas in mir sagt sich „es ist Winter, also ist es nur kalt, wenn draußen alles weiß ist“ und „in den Nachrichten berichten sie über Winter und Schnee – hier liegt kein Schnee, also ist es auch kein Winter!“
Das Ganze nimmt mein Imunsystem leider viel zu ernst und begibt sich mal eben in den Sommerurlaub.

Plöt!

Aber naja, auch Zeit im Bett kann und soll genutzt werden. Also raus mit den Bauphysik-Unterladen und gelernt. Bääähhh!!! Tolles Zeug!

Zwischendurch hab ich mal wieder in’s Gezwitschere geschaut und zufällig den Beitrag des Kraftfuttermischwerks getroffen:

Und weil die Nummer so dermaßen großartig ist hier auch nochmal: Ein Liebeslied für alle homophoben Gangster-Rapper: http://alturl.com/di73

Sehr geile Nummer!

Und jetzt… weitermachen!

Advertisements

One Trackback to “Leck den Winter am Arsch!”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: